Kategorien
Concept2 Rudergeräte Rudern Training

Concept2 Indoor Rowing Instructor Kurs – meine Erfahrung

Der deutsche Ruderverband e.V. bietet gemeinsam mit Concept2, dem Unternehmen welches eng mit dem Rudersport verbunden ist,  „Rowing Instructor“ Kurse an.

Die Concept2 Deutschland GmbH ist offizieller Ausrüster des Deutschen Ruderverbands, sodass diese Kombination natürlich einen Sinn ergibt.

In dem Kurs werden verschiedene Bereiche rund um das Rudern gelehrt, ich habe die Möglichkeit erhalten bei einem Kurs in München teilzunehmen und teile meine Erfahrung damit in diesem Artikel.

Kategorien
Concept2 Sporttechnik Virtuelle Fitness

ErgData und PM5 am concept2 RowErg Rudergerät

Kürzlich habe ich zu verschiedenen Rudergeräten mit Luftwiderstand recherchiert und bin dabei auch auf RowErg Klone gestoßen. Viele Bauteile des Rudergerätes waren identisch, es sieht danach aus, dass lediglich der Trainingscomputer unterschiedlich ist.

Eine Kopie ist niemals so gut wie das Original – alleine schon aufgrund der fehlenden Innovationskraft, aber im Falle des concept2 Rudergerätes hängt aus meiner Perspektive noch mehr dran.

Ich möchte in diesem Artikel auf den PM5 Monitor eingehen und wieso dieser in Kombination mit der App ErgData und dem concept2 Logbuch den entscheidenden Unterschied beim Kauf eines Rudergerätes ausmachen.

Kategorien
Ergometer Rudergeräte Vergleich

Rudergerät kaufen: Worauf sollte man achten?

Seit März 2022 rudere ich auf einem Waterrower Performance Ergometer, seit Anfang Oktober komme ich ebenfalls in den Genuss ein concept2 RowErg Rudergerät zu nutzen. Kürzlich habe ich einen Kaufratgeber zu Rudergeräten gelesen und hatte dabei ein starkes Déjà-vu: Als ich mich zum ersten Mal mit Rudergeräten beschäftigt habe.

Wenn man sich zum ersten Mal mit dem Thema Rudergerät und Indoor Rudern beschäftigt, so möchte man ein möglichst breites Bild zu dem Thema erhalten. Einen Ratgeber oder Kaufratgeber, am Besten noch eine Checkliste – wenn nicht sogar eine Empfehlung für das Beste Rudergerät 🙂

Mit diesem Artikel möchte ich meine eigene Erfahrung mit Rudergeräten teilen und gleichzeitig einen Einstieg zum Thema Rudern und Rudergeräte geben.

Kategorien
Concept2 Rudern Training Virtuelle Fitness

Kinomap auf dem concept2 RowErg Rudergerät

Als eine der Apps, welche eine hervorragende Ergänzung zum Rudern ist, sehe ich Kinomap. Die App wurde in Frankreich erdacht und entwickelt und bietet die Möglichkeit virtuell Strecken nachzurudern, welche zuvor mittels Kamera und GPS aufgezeichnet wurden.

Insbesondere die große Vielfalt an den verwendeten Rudergeräten, welche in Kinomap unterstützt und genutzt werden, zeigt mir zum einen wie vielfältig das Rudertraining sein kann und außerdem wie viele Menschen diese Art des Workouts gerne nutzen.

Die concept2 Rudergeräte werden gerne als Weltklasse Produkte für das professionelle Rudertraining bezeichnet, gleichwohl sind diese im Heimgebrauch immer häufiger anzutreffen. Und gerade wenn man keine Ambitionen für Olympia hegt, sondern ähnlich wie ich das Rudergerät nutzt um grundsätzlich fit zu bleiben, so ist Kinomap eine ideale Kombination.

Kategorien
Concept2 Rudern Training

Mit dem concept2 RowErg Rudergerät rudern

In meiner Strava Timeline werden in den nächsten Wochen vermehrt Einträge mit dem Concept2 RowErg Rudergerät angezeigt werden.

Das Rudergerät, welches mir zur Verfügung gestellt wurde, werde ich mir in allen Details genau anschauen und auf Herz und Nieren prüfen sowie darüber berichten.

Insbesondere der direkte Vergleich mit dem Waterrower wird sicherlich für viele Leser interessant sein, daher werde ich die Erfahrung damit auch häufiger mit meinem bisherigen Kenntnisstand in Relation setzen.

Kategorien
Concept2 Ergometer Rudergeräte Rudern Test

Concept2 RowErg Rudergerät Test

Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, wann die Idee mit Concept2 tatsächlich angefangen hat. Meine Frau sagte mir auf jeden Fall: Man kann immer nur auf einer Maschine gleichzeitig rudern 😉

Als meine Familie und ich zusammen zu Abend aßen, fragte mich mein ältester Sohn plötzlich, warum ich nicht an concept2 schreiben würde, um nach einem Test-Rudergerät zu fragen. Ich sagte, „dass sie das nicht tun würden„. Dabei war ich sehr überzeugt von meiner Sichtweise. Er beharrte aber darauf. „Wenn sie den Blog lesen würden„, sagte er, „würden sie Dir eine Gerät zum Testen ausleihen„.

Normalerweise wette ich nicht. Aber diesmal schloss ich eine Wette mit ihm ab. Ich glaube es ist nicht besonders schwer herauszubekommen, wer diese Wette gewonnen hat.

Und dann kam der Tag, an dem ich das concept2 Gerät in Empfang nehmen konnte. Ernsthaft: Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind auf Weihnachten.

Kategorien
Ergometer Rudergeräte Vergleich Waterrower

Manufactum Rudergerät

Ein Gedanke, der mir kürzlich kam: Wie kann man Rudergeräte eigentlich sinnvoll miteinander vergleichen?

Welche Attribute oder Kriterien sind relevant und ist es zum Schluss eine schwammige Bauchentscheidung, welches Rudergerät gewählt wird?

Die Überlegung kam daher, dass ich mit Technikhintergrund wie viele andere Menschen auch selbstverständlich versuche rationale Entscheidungen zu treffen. Hierfür werden einzelne Argumente miteinander verglichen und dann aufgrund der Pro- und Contra Liste eine angeblich rationale Entscheidung getroffen.

Bei dem Vergleich von Rudergeräten sind dies bspw. die Produktmerkmale. Denn was bleibt einem auch Anderes übrig als sich auf die „Hard Facts“ zu verlassen? Aber sind diese Fakten denn tatsächlich bei Rudergeräten relevant?

Kategorien
Concept2 Rudern Waterrower

2.000m Maximaltest auf dem Waterrower Performance Ergometer

Vor einiger Zeit wurde ich auf das 2KC2 Testmanual von Florian Caspari aufmerksam. Es ist eine Beschreibung wie man standardisiert mit dem Concept2 Rudergerät die eigene maximale Ausdauerleistungsfähigkeit über eine Strecke von 2.000 m bestimmen kann.

Ich habe bisher kein Concept2 Rudergerät zur Verfügung, jedoch einen Waterrower Performance Ergometer mit Smartrow Rolle. 😉 Was liegt also näher, also genau diesen Maximaltest ebenso auf dem Waterrower mit der Smartrow Rolle durchzuführen?

Die Werte, welche die Smartrow Rolle misst sind denen des Concept2 meiner Meinung nach sehr ähnlich, auch wenn die Güte natürlich bei einem alternativen Gerät abweicht, so kann dadurch zumindest eine eigene Einschätzung ermöglicht werden.

Ziel des Test ist die Bestimmung der maximalen, sportartspezifischen Ausdauerleistungsfähigkeit über eine Strecke von 2.000 m.

In diesem Artikel beschreibe ich, wie ich vorgegangen bin und wie ich es anschließend ausgewertet habe.

Kategorien
Ergometer Rudergeräte Vergleich

Decathlon Rudergeräte im Vergleich

Als eines der neuen Rudergeräte 2022 habe ich bereits erst kürzlich das Decathlon Domyos x Waterrower WR3 Rudergerät im Detail betrachtet. Für mich persönlich ist es spannend zu sehen, dass ein Händler wie Decathlon eine Kooperation mit einem etablierten Rudergerätehersteller wie Waterrower eingeht, um ein Holzrudergerät anzubieten.

Eine der größten Motivationen könnte ggf. darin bestehen, dass das Unternehmen Decathlon bereits seit 2016 darin bestrebt ist, die Umweltauswirkungen seiner Produkte so weit es geht zu reduzieren. Bei Decathlon wird dies mit dem Label „Ecodesign“ kenntlich gemacht. Bis 2026 sollen alle Produkte bei Decathlon Ecodesign Kriterien erfüllen. Für mich ist das ein positives Indiz für ein gutes Management, es geht zumindest in die richtigere Richtung. Wie bereits in dem Artikel zu Peloton erwähnt, bin ich davon überzeugt dass solche Bestreben ein wichtiger Beitrag sind, um unseren Planeten langfristig zu erhalten.

Neben dem Waterrower WR3 gibt es noch eine Reihe weiterer Decathlon Rudergeräte im Angebot. Auf diese möchte ich in diesem Artikel nun näher eingehen.

Kategorien
Rudergeräte Rudern Training

Warum ein Rudergerät ideal für Väter ist

Bisher habe ich hier wenig über meine Familie geschrieben, 1-2 Mal ging es darum, wie man das Rudertraining am Besten in den Alltag integriert.

Gleichzeitig sehe ich in meinem Umfeld unterschiedliche Väter und bewege mich gewissermaßen in einer Art Blase – wer Kinder hat, kennt es: Vieles dreht sich um die Familie und die Kinder, wenig Zeit für sich selber oder die eigenen Hobbys.

Hinzu kommt außerdem noch das Erwerbseinkommen, in vielen Familien gibt es immer noch das traditionelle Muster in welchem der Vater hauptsächlich für das Einkommen der Familie zuständig ist und dafür einen Großteil der verfügbaren Zeit aufbringt.

Der „Dad Bod“ ist real, denn der Sport oder die Bewegung kommt meistens zu Kurz, sofern hierfür nicht dediziert Zeit genommen wird. Was also tun?