Kategorien
Fitness Krafttraining Longevity Rudern Training

VO2Max verbessern und Kraft aufbauen

Letztes Jahr bin ich den Halbmarathon in Freiburg gelaufen, meine Garmin Uhr hat mir anschließend einen VO2Max von 49 attestiert. 🏋 Inwiefern dieser geschĂ€tzte Wert tatsĂ€chlich stimmt hat mich eine Weile beschĂ€ftigt, nach einigen Wochen ist dieser Wert jedoch stagniert, mittlerweile zeigt die Uhr einen VO2Max von 47 an.

KĂŒrzlich bin ich wieder auf das Thema VO2Max gestoßen. Peter Attia und Andrew Huberman betrachten den VO2Max Wert als eine der wichtigsten Kennziffer fĂŒr ein möglichst langes Leben, dies wurde auch in dieser Studie untersucht. Mich hat interessiert wie mein tatsĂ€chlicher VO2Max Wert ist und ob ich diesen optimieren kann.

Kategorien
ErnÀhrung Fitness Gewicht Longevity

Abnehmspritze – Fluch oder Segen?

Ozempic, Wegovy und Mounjaro – die Namen sind seit 2022 vermutlich bekannter als viele andere Medikamenten-Namen. Wieso? Weil es Pharma Produkte sind, welche einen Großteil der Menschen auf der Erde als Zielgruppe haben.

Penicillin wurde durch Zufall gefunden und hat anschließend die Welt verĂ€ndert, nicht ganz dem Zufall ĂŒberlassen wurde dies bei der Abnehmspritze. Eigentlich wurde diese fĂŒr Diabetiker entwickelt, gleichzeitig wurde dabei jedoch festgestellt, dass diese eine positiven Auswirkung auf das Körpergewicht bzw. die Gewichtsregulierung hat. Die anschließende Phase des Hypes muss wohl durchlaufen werden, vermutlich wird die Welt jedoch erneut verĂ€ndert werden sobald die Spritze in Form von Tabletten vorhanden ist.

Ich bin etwas zwiegespalten, was diese Entwicklung angeht und beschreibe in diesem Artikel meine Perspektive zu dem Trend.

Kategorien
Fitness Gewicht Longevity RudergerÀte Training

Wie wenig Sport ist genug?

KĂŒrzlich bin ich auf eine Headline aufmerksam geworden, die mich neugierig gemacht hat: „Wie wenig Sport ist genug?“ – Ich musste sofort an John Walker und die Hacker’s Diet denken. John hatte den Sport mehr oder weniger als „notwendiges Übel“ bezeichnet, welches man fĂŒr ein möglichst langes Leben in Kauf nehmen mĂŒsste. Ich wĂŒrde sage, dass es Schlimmeres als Sport gibt 😉

Gleichwohl kann die Betrachtung der Fitness natĂŒrlich auch aus der Perspektive eingenommen werden, dass man gerade noch ausreichend Bewegung durchfĂŒhrt um das Mindeste zu erreichen.

Wenn es also darum geht den Sport zu reduzieren – wieviel ist unbedingt notwendig um gerade noch ausreichend Bewegung zu haben?

Kategorien
Ergometer Fitness Gewicht Laufen Longevity Rudern Training

RudergerÀt bei Knieproblemen

KĂŒrzlich kam das Thema Knie in einem GesprĂ€ch auf – welche sportlichen Möglichkeiten gibt es eigentlich bei Knieproblemen bzw. Knieschmerzen? Ich kann mich bisher glĂŒcklich schĂ€tzen keine Probleme mit den Knien zu haben, auch obwohl ich seit Jahren das Laufen fĂŒr mein Cardio-Training nutze und dabei meistens sehr leichte Schuhe ohne viel DĂ€mpfung verwende. Ein Problem, welches jedoch viele LĂ€ufer haben, liegt im Zusammenhang mit den Knien.

Und wenn einmal die Knie Probleme bereiten, dann bedarf es langfristig der Suche nach einer anderen Sportart, um weiterhin fit zu bleiben – ohne den Körper weiter in Mitleidenschaft zu ziehen.

Kategorien
ErnÀhrung Fitness Gewicht Longevity Training

The Hacker’s Diet

John Walker, der GrĂŒnder von Autodesk, ist dieses Jahr gestorben. Rest in Peace, John! Ich wurde durch diesen Hacker News Beitrag darauf aufmerksam und ebenfalls auf eine seiner Publikationen „The Hacker’s Diet

John Walker hat unter Anderem das Unternehmen AutoDesk mitgegrĂŒndet und war Autor von AutoCAD. Mich hat 3D Modellierung immer schon fasziniert, insbesondere wenn man die Kunst vollendet meistert. Persönlich habe ich mich in der 11. Schulklasse mit 3D-Modellierung beschĂ€ftigt, damals mit dem Programm Rhino. Wie man aus einzelnen Vektoren etwas Sichtbares schaffen kann und dieses Etwas dann durch Renderings im zuvor leeren Raum zum Leben erweckt wird ist doch faszinierend!

John hat in der Hacker DiÀt systematische Lösungen beschrieben, wie man sein eigenes Körpergewicht reguliert. Ich kannte die Publikation bis vor Kurzem nicht, habe diese nun durchgelesen und möchte meine Gedanken dazu teilen.

Kategorien
Fitness Longevity Rudern Training

Rudern fĂŒr die körperliche und geistige Fitness

Rudern – den Sport gibt es bereits sehr lange und wenn man sich einmal ĂŒberlegt wie viele Fitness Trends in den letzten Jahren gekommen (und teilweise wieder gegangen) sind, so hat das Rudern doch einen kontinuierlichen Strom an Begeisterung hervorgebracht und gehalten.

Ich rudere nun fast 2 Jahre. FĂŒr mich ist es interessant zu beobachten, welche Auswirkungen diese körperliche Bewegung auf meinen Körper und meine Fitness hat. Ein Grund wieso ich diesen Blog gestartet habe, ist darĂŒber zu berichten und zu informieren.

Hier schreibe ich ĂŒber verschiedene Themen rund um die eigene Gesundheit & Fitness. Doch was bedeutet Fitness eigentlich? Kann man durch Rudern eine höhere Fitness erlangen – und wie sieht diese aus?

Kategorien
Entspannung ErnÀhrung Fitness Herzfrequenz Longevity

Gesundheitsausgaben & Gesundheitswirtschaft

Zuletzt hatte ich ĂŒber meine neue Körperwaage geschrieben und wenn man einmal auf den Preis guckt, so kann dies zu Erstaunen und Verwunderung fĂŒhren. 400€ fĂŒr ein Instrument, welches einem sagt wie schwer man ist? Seriously? đŸ€šÂ Das geht auch deutlich gĂŒnstiger.

Wenn ich mich im Freundes- und Bekanntenkreis umhöre welche Ausgaben fĂŒr was getĂ€tigt werden, dann gibt mir das immer wieder ein GefĂŒhl dafĂŒr wie es um meine eigenen Finanzen bestellt ist. Keeping up with the Joneses, right?

Über das Thema Finanzen hatte ich hier schon 2-3 mal geschrieben, zuletzt bei der Finanzierung eines RudergerĂ€tes. Finanzen ist ein Thema was jeden beschĂ€ftigt – ob man will oder nicht. Entweder es ist einem nicht so sehr wichtig und es funktioniert irgendwie oder man umarmt das Thema und versucht das Beste daraus zu machen, immerhin leben wir in einem (noch) funktionalen Kapitalismus.

Wieviel Geld gebe ich fĂŒr meine eigene Gesundheit und die meiner Familie aus? Eine Frage die vermutlich nicht nur mich beschĂ€ftigt.

Kategorien
Fitness Longevity Rudern Training

Sport ab 40 – wieder fit werden

Ist der Sport ab 40 ein Anderer als in den Jahren zuvor? Mitnichten! Allerdings haben sich die LebensumstĂ€nde etwas geĂ€ndert, der Fokus ist auf andere Dinge gerĂŒckt und ggf. fĂ€llt es schwerer eine Routine fĂŒr den Sport zu entwickeln und diese aufrecht zu erhalten.

„Ich mĂŒsste eigentlich dringend wieder etwas tun …“ – Einen Satz, den man dann in der Altersgruppe hĂ€ufiger hört und der suggeriert, dass der Körper schon einmal fitter war.

In anderen Artikeln hatte ich das Thema Familie, Beruf und Sport schon einmal angeschnitten – in diesem Artikel soll es genau darum gehen: Was macht den Sport ab 40 aus und wie kann man wieder fit werden?

Kategorien
Fitness Gewicht Krafttraining Longevity Rudern Training

Stoffwechsel anregen – die besten Tipps

Zum Thema Stoffwechsel hatte ich bisher wenig geschrieben, erst kĂŒrzlich bin ich wieder ĂŒber den Begriff gestolpert. Zwar kannte ich die Terminologie, aber erst nachdem ich etwas dazu recherchiert habe, wurde mir bewusst wie wichtig ein gesunder Stoffwechsel ist.

Wieso schreibe ich hier zu einem Thema wie Stoffwechsel? Ich wurde kĂŒrzlich erneut auf meine Gewichtsreduktion angesprochen. Das ist eine Sache, welche man dem Körper offensichtlich ansieht. Grund genug einmal zu dem Thema Stoffwechsel zu schreiben und meine Insights dazu zu teilen.

Kategorien
Fitness Longevity Rudern Training

Rejuvenation

Ein Thema, welches mich bereits eine Weile beschĂ€ftigt ist Langlebigkeit bzw. im Englischen Longevity. Ich hatte hierzu bereits einen Artikel geschrieben – in verschiedenen Formen kommt es immer wieder in meinem eigenen Leben vor.

Mein Sohn hat mich kĂŒrzlich auf dem Weg zum Kindergarten auf E-Zigaretten angesprochen. Wir haben uns darĂŒber unterhalten, wieso Menschen diese Produkte kaufen und ich hatte ehrlich gesagt keine Antwort darauf – außer eben, dass Nikotin sĂŒchtig macht.

Suchtstoffe versuche ich aus meinem Leben so weit es geht heraus zu halten – oder aber mir im Klaren darĂŒber zu sein, dass etwas einen Suchtfaktor hat. Rauchen um eine Nikotinsucht zu befriedigen finde ich fĂŒr mich eher sinnfrei. Ich bin ein Mensch, der sehr großen Wert auf Freiheit und frei verfĂŒgbare Zeit legt. SĂŒchte engen Freiheit ein – ich bin umso freier, desto weniger Dinge von mir und meiner Zeit Anspruch nehmen. Das bedeutet jedoch nicht, dass ich keine Routinen in meinem Leben habe.