Kategorien
Rudergeräte Waterrower

Waterrower gebraucht kaufen – wann lohnt es sich?

Vor der Anschaffung meines Rudergerätes habe ich abgewogen, ob es sinnvoll wäre einen Waterrower gebraucht zu kaufen. Mit meiner Frau habe ich sogar ein Gerät angeschaut, bzgl. dem Preis sind wir uns dann jedoch mit dem Verkäufer nicht einig geworden.

Es war ein Waterrower mit S4 Monitor inkl. USB-Steckplatz, sehr gepflegt, 2 Jahre alt. Auf einer Wochenendtour lag dieser örtlich auf dem Rückweg und hätte auch noch in unser Auto gepasst. Der Verkäufer war sehr nett, hat seine Beweggründe erklärt, wieso das Gerät verkauft wird und hat ebenfalls über die vielen Anfragen berichtet, nachdem er das Rudergerät bei eBay Kleinanzeigen eingestellt hatte.

Waterrower
Waterrower mit S4 Monitor – Quelle: Waterrower

Genau über diese Erfahrung können viele Verkäufer bei eBay Kleinanzeigen berichten. Wenn man einmal nach Waterrower bei Kleinanzeigen sucht, so sind die meisten Anzeigen nicht älter als 2 Monate. Die Nachfrage nach gut gepflegten Geräten zu einem günstigeren Preis ist hoch, lange sind die Anzeigen nicht live.

Neuwagen oder Gebrauchter?

Für mich war es keine einfache Abwägung, ein gebrauchtes Gerät zu kaufen oder dann doch ein Neugerät mit Gewährleistung zu einem höheren Preis. Im Grunde genommen sind die Waterrower sehr langlebig, das Holz geht bei normaler Handhabung und Lagerung nicht so schnell kaputt, Ersatzteile gibt es für Verschleissteile direkt beim Hersteller.

In der Waterrower Facebook Community berichten ab und zu Ruderer davon die Rollen vom Sitz oder oder Auflageschienen ausgetauscht zu haben. Und dann haben diese Rudergeräte ein paar tausend Kilometer hinter sich, klar leidet da auch mal das Material.

In meinem Fall wurde leider die gewünschte Produktausführung im gebrauchten Zustand so gut wie nicht angeboten. Ich wollte gerne die Smartrow Rolle nutzen, hätte mir auch zugetraut diese selber einzubauen. Das Commodule für den S4 Monitor bei Waterrower wäre nur eine Übergangslösung für mich gewesen, langfristig hätte ich die Smartrow Rolle auf jeden Fall nachgerüstet. Diese hätte ich also mit 250€ preislich noch zu einem gebrauchten Gerät hinzurechnen müssen.

Und letztendlich ist es dann ein Abwägen zwischen den Kosten und dem Nutzen. In dem Artikel zum Fitnessstudio hatte ich bereits darauf hingewiesen, dass ein gebrauchtes Rudergerät zumindest noch einen Wiederverkaufswert behält, während beim Fitness-Studio das Geld weg ist. Wenn ich ein gebrauchtes Gerät kaufe, sinkt der Wiederverkaufswert je nach Zustand und Alter noch einmal zusätzlich.

Ein neues Rudergerät hat jedoch die Gewährleistung des Herstellers für 2 Jahre und anschließend kann es immer noch zu einem fairen Preis weiterverkauft werden, gute Pflege und Handhabung vorausgesetzt. Oder ich habe mich in das Rudern bis dahin so verliebt, dass ich das Gerät nicht mehr hergeben möchte. 🙂

Ein Autokauf kann hier als Vergleich auch gut dienen. Bisher habe ich in meinem Leben noch nie ein nagelneues Auto gekauft. Der Wertverlust bei einem Neuwagen war es mir nie wert, so viel mehr Geld für eine individuelle Ausstattung auszugeben.

Obwohl ich bzgl. der Austattung eines Autos schon bestimmte Vorstellungen habe: Am liebsten Automatik, das ist einfach entspannter wenn man mit Kindern fährt. Getönte Scheiben, und Klimaanlage im Sommer um darin nicht einzugehen und Sitzheizung im Winter für den Extra-Komfort. Mehr muss es auch schon nicht haben 😉 Laut Allianz verliert der Neuwagen im ersten Jahr etwas ein Viertel des Listenpreises.

Bei einem Rudergerät von Waterrower scheint diese Rechnung für Gebrauchte nicht aufzugehen. Die Geräte werden nach 2-4 Jahren Gebrauch noch für ca. 1.000€ verkauft. Bei einem Neupreis von 1350€ bspw. für das S4 Gerät sind somit erst rund 25% Wertverlust nach 2-4 Jahren erreicht. Die Geräte haben somit einen recht hohen Werterhalt aus meiner Perspektive.

Wo kann man Waterrower gebraucht kaufen?

Meine Wahl zum Suchen von gebrauchten Waterrower Rudergeräten ist, wie bereits erwähnt eBay Kleinanzeigen. Seit der Einführung des Escrow-Bezahl-Services, würde ich darüber auch ein teueres Gerät wie einen Waterrower mit Versand kaufen. Ideal ist es natürlich, wenn das Gerät in der Region steht.

Ebenfalls eignet sich die Waterrower Facebook Gruppe – hier bieten ab und zu Eigentümer Ihre gebrauchten Waterrower zum Kauf an, aber auch Fitness-Studios, welche die Geräte regelmäßig austauschen.

In den USA ist Craigslist das Mittel der Wahl, für deutsche Angebote ist die Auswahl eher begrenzt und auch die regionale Eingrenzung schwieriger als bei Kleinanzeigen.

Quoka kann je nach Region ebenfalls eine Alternative für eBay Kleinanzeigen darstellen, die Auswahl an Waterrowern ist jedoch etwas geringer.

Seltener sieht man auch gebrauchte Waterrower bei eBay – aus meiner Perspektive hat sich hier eBay Kleinanzeigen für den privaten Gebraucht-Markt durchgesetzt.

So gut wie nie findet man „refurbished“ Produkte bei Händlern, so wie dies bspw. bei Elektronikartikeln der Fall ist.

Worauf sollte man bei einem gebrauchten Waterrower achten?

Es gibt eine Reihe von Rudergeräten, das sieht man schon alleine im Rudergeräte Vergleich. Häufig werden Rudergeräte unter dem Namen Waterrower angeboten, welche jedoch tatsächlich keine Original Waterrower sind. Der Firmenname ist tatsächlich etwas generisch gewählt.

Zunächst sollte man demnach darauf achten, ob es eine Seriennummer gibt, das Waterrower-Logo enthalten ist und ob ggf. auch eine Original-Rechnung oder zumindest ein Lieferschein noch vorhanden ist. Auch ähnlich klingende Namen wie Aquarower oder Wasser Rower werden genutzt.

Günstige Copycat-Modelle gibt es zu Genüge, oder eben auch Alternativen wie das Topiom Rudergerät oder das Skandika Styrke. Diese funktionieren auch gut für das Rudern, sind teilweise kompatibel, bspw. mit der Smartrow Rolle, sind nur eben keine Original Waterrower Geräte und dadurch auch häufig günstiger.

Bei Besichtigung eines gebrauchten Waterrowers empfehle ich neuralgische Punkte wie bspw. die Schienen, alle Rollen, das Zugband und den Wassertank genauer zu betrachten. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um Verschleißteile, die ggf. ersetzt werden müssen. Auf der Nohrd Website bekommt man eine preisliche Einschätzung der einzelnen Komponenten.

Je nachdem, wie das Gerät gepflegt wurde, kommt das Thema Algen im Wassertank ab und zu auf. Wie bekommt man einmal gebildete Algen aus dem Wassertank wieder heraus und den Tank wieder sauber? Hierfür ist zu beachten, dass niemals Bleichmittel oder Chlor verwendet werden sollte, um den Tank nicht zu schädigen. Aber mit einer regelmäßigen Pflege bekommt man den Tank wieder sauber.

Sofern das Gerät noch in der Hersteller-Gewährleistung ist, ist die Original Rechnung hilfreich, um Ersatzteile innerhalb des Gewährleistungsanspruchs zu erhalten, die Seriennummer (Aufkleber auf dem Gerät) kann hierfür ggf. nicht alleine ausreichen.

Waterrower Commodul Bluetooth
Das Waterrower Commodul kann bei einem USB-Steckplatz an den S4 Monitor angedockt werden – Quelle: Nohrd

Ich habe bei meiner Recherche noch darauf geachtet, ob der S4 Monitor auch einen USB-Anschluss hat, um im Zweifelsfall das Bluetooth Commodule zu verwenden – mittlerweile würde ich jedoch nur noch Smartrow in Erwägung ziehen.

Wann lohnt sich ein gebrauchter Waterrower?

Hand aufs Herz – Im Laufe des Lebens macht man den ein oder anderen Fehlkauf. So geht es auch häufig den Menschen, die Ihren Waterrower wieder verkaufen. Das Rudern ist ggf. nicht Ihr Ding, die Prioritäten haben sich im Leben verschoben und es gibt 1.000 Gründe wieso ein Verkauf stattfindet. Gleichzeitig bietet diese Situation aber auch die Chance um ein wenig gebrauchtes Gerät günstiger als zum Neupreis zu erwerben.

Waterrower Einzelteile
Den Waterrower kann man einfach auseinander bauen und anschließend transportieren

Ideal ist es, wenn ein Waterrower im guten Zustand ggf. sogar noch mit Gewährleistung verkauft wird. Dank der Holzkonstruktion kann dieser einfach und relativ schnell in handhabbare Einzelteile für den Transport zerlegt werden.

Aber auch Geräte ohne Gewährleistung zu einem günstigen Preis sind lohnenswert, wenn die Rudergeräte nicht viel genutzt wurden. Hierfür lohnt es sich einmal nachzufragen, wie häufig trainiert wurde und wie lange. Für eine Einschätzung zur Nutzung:

  • 100km – 200km pro Jahr würde ich als geringe Nutzung betrachten, hier wird einmal pro Woche trainiert
  • 200km – 700km pro Jahr ist aus meiner Perspektive eine reguläre Nutzung also 2-3 mal pro Woche Training
  • 700 km – 1000km pro Jahr würde ich als eine häufige Nutzung beschreiben, das entspricht 3mal oder mehr pro Woche

Vorsicht vor betrügerischen Rudergerät Anzeigen

Immer wieder kommen betrügerische Anzeigen von Rudergeräten vor, welche in der Regel in gehackten Accounts veröffentlicht werden. Hier kann ich ich nur zur Vorsicht aufrufen und gleichzeitig den gesunden Menschenverstand walten lassen.

Wenn ein Angebot zu gut ist, um wahr zu sein, dann ist es in der Regel auch zu gut und vermutlich ein Betrug. Gebrauchte Rudergeräte haben Ihren Preis und das wissen auch die Verkäufer, selbst wenn selbst nicht mehr gerudert wird und das Gerät verkauft werden soll. Rudergeräten müssen normalerweise nicht „notverkauft“ werden. Warum auch?

Bei Rudergeräten, wie dem Waterrower oder dem Concept2 RowErg ist ein Preis von mehreren hundert Euro auf dem Gebrauchtmarkt normal. Sollte ein Gerät für die Hälfte des normalen Wiederverkaufwertes angeboten werden, seien Sie vorsichtig! Geben Sie keine Kontaktdaten an, schicken Sie keine sensitiven Informationen und zahlen Sie auf keinen Fall vorab eine Reservierungsgebühr oder ähnliches. Gucken Sie sich in Zweifelsfall das Gerät vor Ort an und sprechen Sie mit dem Verkäufer.

Tipp: Im Artikel Wie lange hält ein Rudergerät? ist eine Berechnung enthalten, wie teuer ein gebrauchtes Rudergerät je nach Alter noch sein kann.

Wo kann man neue Waterrower kaufen?

Und sollte der Gebrauchtmarkt ggf. doch nicht zu dem gewünschten Ziel führen, und ein Neugerät wie in meinem Fall das Rennen machen, so gibt es  aus meiner Perspektive folgende Optionen für den Kauf:

Fitstore24

Einer der wenigen Händler, die neben Nohrd ebenfalls die Waterrower Performance Ergometer Ausführung anbieten ist Fitstore24. Der Fitstore24 Online Shop liefert das Waterrower Rudergerät je nach Lagerstand innerhalb von 6-7 Werktagen und bietet eine Preisgarantie an, wobei der Preis identisch mit Nohrd bzw. Waterrower ist.

Jetzt den Waterrower Performance Ergometer versandkostenfrei bestellen

Nohrd

Der Hersteller von Holz-Fitnessgeräten ist in Deutschland der Ansprechpartner, wenn es um die Waterrower Rudergeräte geht. Auch ich habe dort den Waterrower bestellt, hauptsächlich deswegen da es die Ausführung „Performance Ergometer“ in anderen Onlineshops nicht so häufig gibt und dort bereits als fertig konfiguriertes Gerät bestellt werden konnte. Eine Alternative dazu bietet Fitstore24.

Amazon

Häufig verlinke ich Produkte zum Onlineversandhaus Amazon, welches für den einzigartigen Kundenservice bekannt ist und nicht zuletzt deswegen auch so rasant gewachsen ist. Persönlich nutze ich Amazon ebenfalls und Nohrd bzw. die Waterrower GmbH ist dort ebenfalls gelistet und verkauft die Rudergeräte über den Amazon Marketplace.

Manufactum

Als einer der Onlineshops, welche nicht direkt mit Fitnessgeräten in Verbindung gebracht werden, bietet Manufactum ebenfalls die Rudergeräte von Waterrower an. Hier sind diese in erster Linie aufgrund es zeitlosen und schlichten Designs gelistet.

Manufactum beschreibt sich als das Warenhaus der guten Dinge, welche hochwertige und funktionale Produkte verkauft. Der Waterrower ist solch ein Produkt.

Die Reichweite von Manufactum ist so groß, dass tatsächlich nach „Manufactum Rudergerät gebraucht“ gesucht wird, also genau das Rudergerät aus dem Sortiment von Manufactum (Hint: Das ist ein Waterrower) zu einem günstigeren Preis.

Fitness Geräte Händler

Und neben diesen 3 prominenten Angeboten, gibt es eine Reihe von Onlineshops wie Sport-Tiedje, Sport-Tec, Cardiofitness, Mundofitness oder Gymcompany, welche ebenfalls das Waterrower Rudergerät anbieten.

Bei den meisten Angeboten wird der S4 Monitor mitgeliefert, ich habe bisher lediglich bei Nohrd und Fitstore24 die Konfiguration mit Smartrow gesehen, das kann sich jedoch ggf. noch ändern. Die Preise sind aus meiner Perspektive aktuell auch alle im gleichen Rahmen, einen Preisvorteil kann man ggf. lediglich durch eingesparte Versandkosten erzielen.

Die Lieferzeit ist natürlich ebenfalls nicht zu verachten, inwiefern einzelne Händler ein eigenes Lager haben oder ebenfalls auf das Lager von Nohrd angewiesen sind ist für mich unklar, teilweise wird keine Versandzeit kommuniziert, jedoch die Angabe „Auf Lager“ verwendet.

Von Ulf

Seit 2022 habe ich den Rudersport für mich entdeckt und nutze mit dem Waterrower Performance Ergometer ein Rudergerät mit smarter Konnektivität. Das Rudern ist Teil meines Alltags geworden und hier beschreibe ich meine gesammelte Erfahrung zu virtuellem Training sowie alles rund um den Sport Indoor-Rudern. Mehr über mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.