Kategorien
Ergometer Fitness Rudergeräte Virtuelle Fitness

Rudergerät in How to sell Drugs Online (Fast)

Es ist doch faszinierend: Als Homo Oeconomicus verbringen wird einen Großteil unserer Zeit damit eine möglichst hohe Wertschöpfung zu erreichen. Gleichzeitig wird die freie Zeit dann dafür genutzt sich faul auf die Couch zu legen und sich Filme und Serien anzuschauen, oder?

House of Cards war bspw. eine Serie, welche ich ebenfalls angeschaut habe. Ein ehemaliger Arbeitskollege hatte mir hierzu den Anstoß gegeben. Mit der Serie „How to sell Drugs Online (Fast)“ ging es mir ähnlich. Ich bin mir nicht mehr sicher, woher ich den Anstoß bekam, diese Serie anzuschauen. Manchmal beginnt man eine neue Serie und hört nach ein paar Folgen wieder auf. Black Mirror habe ich bspw. nicht komplett angeschaut. Das war für meinen Geschmack etwas zu dystopisch.

Bei HTSDO(F) war es vermutlich die Mischung aus Bjarne Mädel, Maximilian Mundt und Danilo Kamperidis, kombiniert mit einem Startup-Vibe was mich die Serie hat weiter gucken lassen.

How to sell Drugs Online (Fast) hat es innerhalb von kürzester Zeit in die Popkultur geschafft und wird bspw. schon in Werbung parodiert. Eine 4. Staffel ist geplant, wer genaueres Wissen zum Plot erhalten möchte: hier wird es gespoilert.

Worum geht es in How to sell Drugs Online (Fast)?

Die deutsche Produktion ist eine Coming-of-Age Serie, welches verschiedene Details rund um das Thema Droge betrachtet, insbesondere die komplizierte Beschaffung. Soweit nichts Ungewöhnliches, filmreif wird es dadurch dass die wildesten Ideen und Fantasien rund um ein Onlinegeschäft mit illegalen Drogen gestrickt werden und dabei die Charaktere Schritt für Schritt in die Illegalität rutschen. Der Bezug in Staffel 2 zu Breaking Bad ist dabei nicht weit her geholt:

Die technischen Details werden in der Serie bewusst oder unbewusst außen vor gelassen, ist vermutlich auch für die meisten Menschen nicht interessant wie man bspw. einen Server hinter einem Tor Node betreibt.

Maximilian Mundt als Moritz und Danilo Kamperidis als Lenny spielen jedoch aus meiner Perspektive überzeugend die zwei introvertierten Nerds, die mal eben neben der Schule ein komplettes Shop-System programmieren – inklusive Zahlungsabwicklung mit einem Konto bei der örtlichen Sparkasse. Die aufwändige Logistik hinter einem (illegalen) erfolgreichen Startup dürfte dabei nicht minder kompliziert sein. Das alles spielt im Kinderzimmer, bzw. in der berühmt berüchtigten Garage in welcher Startups entstehen. 🙂

Natürlich ist der komplette Plot Fiktion, dabei aber recht nah an der Wirklichkeit angelehnt, wodurch es glaubhaft wirkt. Es gibt Onlineshops im Darknet, auch wenn vermutlich die Wenigsten von Schülern betrieben werden. In der Serie wird der moderne Startup-Vibe gepflegt, welcher einen glauben lässt dass man mit der richtigen Idee, Market-Fit und einer konsequenten Umsetzung schnell ein Online-Geschäft aufbauen kann, wobei die Wahrheit in den meisten Fällen etwas bitterer ist.

Welches Rudergerät kommt in How to sell Drugs Online vor?

Protein

Aktuell wird die 4 Staffel der Serie gedreht. Es geht diesmal nicht „nur“ um kleine bunte Pillen sondern ebenfalls um das Geschäft mit der Fitness. 😉 💊💥

Das Vitamin Supplement Start-Up „Bonus Life“ von Dan aus Staffel 2 ist schon bekannt. Meine Hypothese: Wer es schafft die hohen Hürden eines Startups in der Illegalität zu überwinden, für den dürfte es dann nur noch ein kleine Herausforderung sein, ein legales Geschäft als Serial Entrepreneur erfolgreich zu machen.

Building Character

Gerüchten zufolge, soll ebenfalls in der neuen Staffel ein Rudergerät vorkommen. Häufig wird eine Rudermaschine für einen Charakter als Unterstreichung bestimmter Aspekte genutzt.

In House of Cards hat es bspw. den Charakter von Frank Underwood in seiner Art und Weise als zielstrebigen Politiker betont und die Beziehung zu seiner Frau Claire bereichert. Immerhin hatte Claire Ihrem Gatten subtil mit dem Waterrower den Hinweis gegeben, dass er mehr für seine Fitness machen könne.

Fun Fact: Die Serie House of Cards wurde 2013 angefangen zu drehen, mittlerweile gibt es bei dem verwendeten Rudergerät aus Nussholz ein digitales Update mit dem Performance Ergometer:

EichenholzNussholz

Edles Design gepaart mit Hightech-Messung auf Goldstandard-Niveau: Der Waterrower Performance Ergometer passt in das Wohnzimmer, zeitloses Design in vollendeter Form.

Waterrower Performance Ergometer

Nohrd1.599€ inkl. VersandBei Nohrd kaufen

Das Rudergerät – der sichere Sport

Ein Rudergerät wird gerne als ein Zeichen der Kontinuität, Sicherheit und Zielstrebigkeit angesehen.

Bspw. die immer wiederkehrende Bewegung: Catch, Drive, Release, Recover – das meditative Geräusch und die Kontinuität während einem Steady State Workout können sich ebenfalls im Charakter der Filme widerspiegeln: An etwas dran bleiben, kontinuierlich, auch bei Rückschlägen, stetig – letztendlich bis zum Erfolg. So wird nicht nur der Körper sondern ebenfalls der Charakter geformt.

Rudern ist ein „low impact“ Sport, also gelenkschonend und gut für den Körper, da wenig Unfälle oder Verletzungen passieren können. Eine der Gefahren beim Indoor-Rowing ohne Handschuhe: Die Haut an den Fingern kann etwas strapaziert werden, dadurch wird an den Händen nach einiger Zeit durch häufigeres Rudern eine Hornhaut gebildet.

Rudern Rudergerät Hände Abschürfung
Leichte Abschürfungen an den Fingern

Rudern im Alltag

Ein Cardio-Workout, also das Nutzen des menschlichen Körpers um eine repetitive Bewegung durchzuführen, wird ebenfalls gerne damit in Verbindung gebracht in einen Flow zu kommen und dabei abzuschalten. Es werden Endorphine ausgeschüttet und ähnlich wie bei einem Runners‘ High kann durch das Rudern die eigene mentale Stärke genutzt werden um sich selber intensiver wahrzunehmen.

Den Körper spüren, den Kopf frei bekommen – Rudern bietet für viele Menschen die Möglichkeit „abzuschalten“ und die körperliche und geistige Fitness damit hoch zu halten. Man braucht dazu nicht viel: Lediglich ein Rudergerät und etwas Zeit.

Apropos: Sollte die Zeit knapp sein und das Schöne soll möglichst effizient mit dem Praktischen verbunden werden, so ist es natürlich ebenfalls möglich gleichzeitig zu Rudern und dabei eine Serie zu schauen. Die Zeit ist plötzlich relativ und vergeht wie im Fluge!

Manchmal fragt man sich ja, wie man einen neuen Sport wie Rudern im Alltag integrieren kann – eine Möglichkeit besteht darin den Fernsehabend zeitgleich zum Workout-Abend zu küren.

Es gibt insgesamt bisher 18 Folgen der beliebten Serie. 30 Minuten geht eine Folge von How to sell Drugs Online (Fast) – ob nun eine Folge oder 2 Folgen nacheinander während dem Rudern geschaut werden – die Zeit ist auf jeden Fall wertschöpfend genutzt.

Wo kann man How to sell Drugs Online (Fast) schauen?

Netflix and chill row: How to sell Drugs Online (Fast) gibt es auf Netflix im Stream. Ich bin schon sehr gespannt auf die neue Staffel, diese soll 2025 erscheinen.

How to sell Drugs Online (Fast) bei Netflix

Bis dahin werde ich die bisherigen Folgen vermutlich noch einmal komplett durch bingen. Das werden ein paar gute Workouts 😉

In diesem Sinne: Keep on rowing!

Artikel veröffentlicht am 12. Mai 2024

Von Ulf

Seit Anfang 2022 habe ich den Rudersport für mich entdeckt. Ich rudere regelmäßig, das Rudern ist Teil meines Alltags geworden und auf diesem Blog beschreibe ich meine gesammelte Erfahrung zu Rudergeräten, virtuellem Training, Fitness Gadgets sowie alles rund um den Sport Indoor-Rudern. Mehr über mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert